Zwei, die es immer noch können: Simon & Garfunkel singen „Sound of Silence“

Ja, dieses Lied habe ich schon oft gespielt, was die zwei allerdings mit ihrem eigenen Song anfangen, ist Musikkunst in Reinstform. So klar, so schön, so gefühlvoll, als ob die Zeit stehengeblieben wäre. Danke, die Herren, für ein wichtiges Stück Zeitgeschichte!

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s